Kinder-Musical der KiTa Sternschnuppe Niedergösgen

18.11.2016

 

Die Kinder der KiTa Sternschnuppe haben am 11. November zusammen mit Schulkindern das Musical «De flinki Pfiil ond sis Pony» aufgeführt. Insgesamt standen und sassen 42 Kinder auf der Bühne, die Kleinsten in Kinderhochstühlen oder im Kinderwagen. Alle Kinder trugen ein gelbes T-Shirt und Indianerkopfschmuck. Auch die Kulisse war passend dekoriert. Es war ein sehr schönes Bild.

 

Das Musical handelt vom Sohn des Indianerhäuptlings, flinker Pfeil, der zum Geburtstag von seinem Vater ein Pony, kleiner Stern, geschenkt bekommt. Leider wird das Pony in der Nacht von einem anderen Indianerstamm gestohlen. Am nächsten Tag geht flinker Pfeil mit ein paar Freunden auf die Suche nach seinem Pony. Im Wald sieht er sein Pony und will es zurückholen. Der andere Stamm gibt es ihm aber nicht. Er ist sehr traurig und schickt seine Freunde nach Hause, weil er alleine sein möchte. Plötzlich hört er jemanden weinen. Es ist ein kleines Indianermädchen Namens blaue Blume, das sich am Fuss verletzt hatte. Flinker Pfeil nimmt das Mädchen zu sich nach Hause, wo seine Mutter den Fuss verbindet. Blaue Blume fragt flinker Pfeil wieso er im Wald gewesen sei. Da erzählt er ihr die ganze Geschichte. Blaue Blume meint, es tue ihr sehr leid. Sie bedankt sich für die Verarztung und verabschiedet sich. Früh am nächsten Morgen beobachtet weisse Wolke, wie blaue Blume auf kleinem Stern ins Lager der Sioux reitet. Blaue Blume erklärt, dass ihr Stamm das Pony gestohlen habe. Weil flinker Pfeil ihr geholfen habe, bringe sie ihm jetzt sein Pony zurück. Alle freuen sich und es gibt ein grosses Fest.       

 

Die Kinder haben das Musical während vieler Wochen eingeübt und schliesslich grossartig aufgeführt. Sie waren mit viel Herzblut bei der Sache. Es wurden viele Lieder einstudiert, lustige wie auch traurige. Die etwas älteren Kinder haben die Texte hervorragend vorgetragen.

 

Die über 150 Zuschauer haben die Aufführung den Kindern, wie auch den KiTa Mitarbeiterinnen mit einem grossen Applaus verdankt. Im Anschluss gab es für alle einen grosszügigen und wohlverdienten Apéro.

Please reload

Aktuelle Beiträge

Juhuii - der Samichlaus war da!

09/12/2019

1/10
Please reload

Letzte Beiträge

11/03/2019

Please reload

Archiv
Please reload

Kontakt

Elternverein Niedergösgen

Kreuzstrasse 40
5013 Niedergösgen
Telefon 062 849 07 72
info@elternverein-niedergoesgen.ch

 

News

 

 

Copyright © 2019 | Elternverein Niedergösgen