Spielgruppe

13.09.2018

Dem Vorstand des Elternvereins war es wichtig, die Spielgruppe etwas zu verändern. Vor gut einem halben Jahr wurde ein neues Konzept entwickelt und nach den Sommerferien erfolgreich umgesetzt. Neben den bereits bekannten Innenspielgruppen können wir seit August 2018 eine Waldspielgruppe sowie eine Musikspielgruppe anbieten. Vor Allem letztere ist etwas Neues und gibt es kaum woanders.  Natürlich steckt ganz viel Arbeit hinter der Umsetzung unserer Ideen und Planungen.

 

Angefangen haben wir in den Skiferien, mit der Renovation des Spielgruppenzimmers. Nachdem alles neu gestrichen war, sah es gleich viel heller und gemütlicher aus. In den Sommerferien wurde das Estrichabteil sowie sämtliche Schränke ausgemistet und geputzt. Viele Sachen mussten entsorgt werden und es wurde alles neu angeschrieben, eingeräumt und neue Ordnung geschaffen. Wir haben neue, weisse Tische und farbige Stühle erhalten, haben ein Piratenbett als Kuschel- und Erzählecke aufgestellt und viel Platz zum Spielen geschaffen. Dekoriert wurde alles mit Meeresbewohnern, da dies auch unser erstes Thema ist.  

 

Im Wald wurde ebenfalls viel gearbeitet und es ist ein wunderbarer Waldplatz entstanden mit Waldsofa, Erzählecke und einem Tipi aus Baumstämmen. Allen, die an der Entstehung des Waldplatzes beteiligt waren gebührt ein riesiges Dankeschön und ein grosses Lob!  

 

Die Musikspielgruppe wollten wir eigentlich im Spielgruppenzimmer starten, bis wir das Angebot des Musikschulleiters erhalten haben, dass wir den Raum des neuen «Haus der Musik» an der Hauptstrasse 36 benutzen dürfen. Ein Glücksfall für uns, denn der Raum eignet sich viel besser zum Springen, Singen, Tanzen, Hüpfen etc., zudem steht uns dort ein Klavier zur Verfügung.    

 

Wir haben nun über vierzig Kinder in den verschiedenen Spielgruppen. Die Meisten haben sich inzwischen sehr gut eingewöhnt und es ist eine Freude, mit den Kindern zu arbeiten.  

 

Wir möchten uns ganz herzlich bedanken beim Spielgruppenteam. Dank dem grossen Arbeitseinsatz von Katja Iberg, Mirjam Steinemann, LeaMeier und Susi Bilen war es möglich, das neue Konzept in dieser kurzen Zeit umzusetzen. Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei Leisa Hofer, Kita-Leiterin, für die grosse Unterstützung. Spielgruppe und Kita arbeiten nun eng zusammen, was für alle eine Bereicherung darstellt. Nicht unterlassen möchten wir auch, der ehemaligen Leiterin der Spielgruppe, Daniela Arno, zu danken für Ihren Einsatz in der Spielgruppe während der letzten sechs Jahre. Katja Iberg hat nun die Gesamtleitung der Spielgruppen übernommen.    

 

Selbstverständlich darf man gerne in den verschiedenen Spielgruppen «schnuppern» gehen. Bei freien Plätzen ist ein Einstieg zudem immer möglich.   

 

 

Please reload

Aktuelle Beiträge

Niedergösger Ferienpass

21/08/2019

1/10
Please reload

Letzte Beiträge

11/03/2019

14/09/2018

Please reload

Archiv
Please reload

Kontakt

Elternverein Niedergösgen

Kreuzstrasse 40
5013 Niedergösgen
Telefon 062 849 07 72
info@elternverein-niedergoesgen.ch

 

News

 

 

Copyright © 2019 | Elternverein Niedergösgen